La Gomera  

Reisen  

Anreise nach La Gomera

La Gomera, erreichbar per Flugzeug, Fähre oder Schnellboot

Wer seinen Urlaub auf Gomera selbst zusammenstellen will, muß seine Anreise auf die Insel selbst organisieren. Die Anreise nach La Gomera ist kein Katzensprung - einen ganzen Tag lang ist der angehende Urlauber mit wechselnden Verkehrsmitteln unterwegs.

Anreise per Flug über Teneriffa & Gran Canaria

Die Anreise erfolgt typischerweise über Teneriffa und den Flughafen. La Gomera besitzt zwar einen kleinen Flughafen in der Nähe von Playa de Santiago, doch dieser wird international nicht angeflogen. Möglich ist ein Direktflug nach Gran Canaria. Von dort erfolgt der Weiterflug mit einer kleineren Propellermaschine.

Die meisten Urlauber werden allerdings den Flug nach Teneriffa bevorzugen, d.h. es gibt zwei Möglichkeiten für Ihre Anreise:

1) Mit der Fähre von Teneriffa nach La Gomera

Anreise La Gomera mit Fähre über San SebastianNach Ankunft auf dem Flughafen Aeropuerto Reina Sofia in Teneriffa-Süd geht es mit dem Taxi, Sammeltaxi oder Bus zum Hafen Los Cristianos wo die Fähren nach San Sebastian auf La Gomera ablegen. Von dort dauert die Überfahrt mit der Schnellfähre ca. 20 Minuten nach San Sebastián auf La Gomera. Die Ankunft am Flughafen sollte wegen der Fährverbindungen vor 19:00 Uhr liegen. Ähnliches gilt für den Rückflug, der nicht vor 10:30 Uhr morgens stattfinden sollte. Sind die Flugverbindungen nicht anders zu buchen, sollten Sie eine Übernachtung auf Teneriffa einkalkulieren.

2) Mit dem Kanaren-Flug von Teneriffa nach La Gomera

Alternativ zur Fähre kann man einen inner-kanarischen Flug von Teneriffa-Nord nach La Gomera nehmen.
Wer unbedingt mit dem Flugzeug nach La Gomera kommen will, muss zunächst den Flughafen wechseln und dann von Teneriffa Nord aus mit einer kleinen Maschine weiterfliegen.

Da die innerkanarischen Flüge recht teuer sind, bevorzugen die meisten Reisenden den traditionellen Anreiseweg, die Fähre. Schon seit Jahrzehnten verkehren die Fähren von Fred Olsen zwischen Teneriffa und Gomera.

Transfer von Hafen oder Flughafen zur Unterkunft

Wer dann mit der Fähre in der Inselhauptstadt San Sebastian anlegt, hat meist noch eine abenteuerliche Serpentinenfahrt mit dem Taxi, dem Mietwagen oder dem Linienbus zum Zielort und zur Unterkunft vor sich. Für die meisten Urlauber wird dies das Valle Gran Rey sein, Wanderer zieht es auch des Öfteren in den Norden der Insel, nach Hermigua oder nach Agulo.

Mietwagen auf La Gomera

Mietwagen La Gomera Ein Mietwagen ist für den Urlaub auf der Sonneninsel La Gomera sehr zu empfehlen.

• Mietwagen auf La Gomera

Mit Bus oder Mietwagen auf Gomera unterwegs

Die Insel ist relativ klein, und doch gibt es viel zu erkunden und man muss einige Entfernungen überwinden um die Sehenswürdigkeiten La Gomeras zu besuchen.

Es stehen öffentliche Verkehrsmittel, genauer gesagt Busse zur Verfügung, die Sie zu allen größeren Orten auf der Insel bringen. Die Busse sind in der Regel zuverlässig und pünktlich, trotzdem sind Sie mit einem Mietwagen wesentlich unabhängiger und können Ihre Ausflugstouren individuell und spontan gestalten. Viele der kleineren Orte und zahlreiche einsam gelegene Strände sind nur mit dem Auto bequem zu erreichen.

Selbst bei einer Pauschalreise ist der Flughafentransfer nicht immer in den Reiseleistungen enthalten, dafür ist manchmal das Mietauto im Preis enthalten.

Reisen nach La Gomera:

Pauschalreisen nach La Gomera

Pauschalreisen La Gomera Zahlreiche Angebote für Pauschalreisen nach La Gomera finden Sie hier:

• Pauschalreisen nach La Gomera