La Gomera  

Fluege  

Flüge nach/von La Gomera

Flüge nach Teneriffa, dann Anreise mit Flugzeug oder Fähre

Die Kanarischen Inseln sind von fast allen deutschen Flughäfen zu erreichen. Die Fluglinie Condor zum Beispiel fliegt täglich mit ca. 4 Stunden Flugdauer auf die Kanaren.

Obwohl La Gomera einen eigenen Flughafen besitzt, werden keine Direktflüge von Deutschland aus dorthin angeboten. Direkte Flugverbindungen im Charterflugverkehr scheitern an der unzureichenden Länge der Landebahn auf der kleinen Insel La Gomera.

Flüge nach Teneriffa

Flüge Finden Sie hier Angebote von Charterflügen nach Teneriffa:

• Flüge nach Teneriffa

Da dort nur kleinere Flugzeuge landen können, wird der architektonisch interessante Flughafen von La Gomera ausschließlich von den anderen kanarischen Inseln aus angeflogen, genauer von Gran Canaria und von Teneriffa-Nord.

Die meisten Gomera-Touristen fliegen Teneriffa-Süd an und setzen anschließend mit der Fähre nach La Gomera über, die ebenfalls im Süden Teneriffas startet. Zum Nord-Flughafen Teneriffas wäre es in jedem Fall weiter als zur Fähre.

Pauschalreisen nach La Gomera

Pauschalreisen La Gomera Zahlreiche Angebote für Pauschalreisen nach La Gomera finden Sie hier:

• Pauschalreisen nach La Gomera

Günstig fliegt man mit TUIfly von zahlreichen deutschen Städten aus nach Teneriffa. Oder man bucht gleich einen Pauschalurlaub, der den Flug schon beinhaltet. Das ist auch letztendlich meist die günstigste Alternative.

Je nach Ankunfts- oder Abflugzeit verbringt man evtl. eine Nacht auf Teneriffa und braucht hier eine Unterkunft für eine Nacht. Wer möchte, kann sogar ein paar Tage hier vor oder nach dem Urlaub auf La Gomera verbringen.

So könnten Sie extra das Kontrastprogramm zwischen der ruhigen Insel La Gomera und dem belebten modernen Süden Teneriffas auskosten, der den puren Tourismus und auch Möglichkeiten für reinen Strand- oder Partyurlaub bietet. Doch die vielseitige Insel Teneriffa hat unzählige Facetten, zahlreiche ganz unterschiedliche Landschaften, Gebirge, Wälder und Naturphänomene präsentieren sich dem Wanderer und dem geneigten Urlauber.

Natürlich kann man auch von Teneriffa aus einen Anschlussflug nach Gomera nehmen. Dann muss man sich nur noch um den Transfer zwischen den beiden Flughäfen auf Teneriffa kümmern, was mit dem Bus möglich ist oder mit dem Mietwagen.

Wahrscheinlich ist man in diesem Fall mit der Schnellfähre nach San Sebastian de La Gomera dann noch schneller auf Gomera - und vor allem günstiger.

Linienflüge führen meist über das spanische Festland und Teneriffa, so dass man zweimal umsteigen muss.

Die idealste Lösung ist also, günstig nach Teneriffa fliegen und dann mit der Schnellfähre von Fred Olsen nach San Sebastian zu fahren.