Sonneninsel

La Gomera  

Kanarische Spezialitäten  

Mojo

Kanarischer Mojo von La Gomera

Mojo-Soßen von der Insel La Gomera - mojo rojo & mojo verde

Mojo Saucen, La GomeraAuf La Gomera, wie auch auf den anderen Kanarische Inseln, sind die so genannten "Mojos", sehr beliebt, die typisch kanarischen Soßen. Sie sind einfach nicht aus den kanarischen Gerichten wegzudenken.

Zu einem Aufenthalt auf La Gomera gehört der Genuss der Mojo Saucen einfach dazu. Sie sollten unbedingt von dieser Köstlichkeit probieren und La Gomera so auch kulinarisch entdecken.

Es gibt verschiedene Varianten dieser Soßen, die hauptsächlich in "rote Mojo" und "grüne Mojo" unterteilt werden.

Die rote Mojosoße gibt es zudem auch noch in einer scharfen Variante, die dann "mojo picon" oder "mojo picante" genannt wird.

Hier können Sie die kanarische Mojo-Sauce online bestellen:

Was ist der Unterschied zwischen den Mojo-Saucen?

Die Gomeros, wie die Einheimischen der Insel genannt werden, mögen es gerne recht scharf und so heißt die rote Sauce auf der Insel La Gomera statt Mojo rojo einfach nur Salsa picante, was so viel wie scharfe Sauce heißt.

Die grüne Sauce ist um einiges milder als die salsa picante. Zu Fisch wird vorwiegend die grüne Sauce Mojo verde serviert. Diese Spezialität ist sehr einfach zuzubereiten und die Zutaten sind sehr einfach.

Probieren Sie selbst und entscheiden Sie, welche der beiden Mojo-Saucen Ihnen besser schmeckt!

 

Gerichte mit Mojo

Kanarische Kartoffeln - Papas Arrugadas mit Mojo

Wenn Sie in einem Restaurant die Kartoffeln mit Salzkruste, die typisch kanarischen, schrumpeligen Kartoffen, die sogenannten Papas arrugadas bestellen, bekommen Sie immer beide Mojo-Saucen dazu serviert.

Für viele traditionell kanarische Rezepte wie "Papas arrugadas" sind Mojo-Soßen unverzichtbar. Diese Kartoffeln werden in Meerwasser gekocht bzw. heutzutage mit normalem Wasser und einer Handvoll Meersalz, damit sich die typische Kruste bilden kann. Diese Pellkartoffeln mit Salzkruste gehören zu den bekanntesten kulinarischen Köstlichkeiten La Gomeras.

Die Kartoffeln werden oft mit Fleisch verschiedener Art gegessen. Ebenfalls oft mit dazu serviert werden Kichererbsen z.B. in Form von Garbanzas compuesto.

Die "Papas arrugadas" wurden bereits von den Ureinwohnern der kanarischen Inseln auf diese Weise zubereitet, d.h. sie wurden damals mit Meerwasser gekocht. Man isst diese leckeren kanarischen Kartoffeln mit den Mojo-Soßen entweder allein oder mit Fisch oder Fleisch zusammen.

Mojo von Gomera bei amazon bestellen:

Mojo Rezepte: mojo rojo & mojo verde

So vielseitig wie die typischen, kanarischen Gerichte zu denen sie serviert werden, so vielseitig ist auch die jeweilige Rezeptur, denn die Soßen werden von Haus zu Haus, von Restaurant zu Restaurant ein bisschen anders zubereitet. Jede Familie hält ihr familieneigenes Rezept geheim und gibt es an die jeweils nächste Generation weiter.

Mojo La GomeraWem die Soßen schmecken, der kann Sie einfach selbst zu Hause nach-kochen. Ein spezielles Mojo Rezept ist gar nicht nötig. Die Zutaten sind einfach und sollten je nach Geschmack kombiniert werden.

Die rote Soße "Mojo rojo" ist grundsätzlich schärfer und besteht vor allem aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chilli und roter Paprika.

Die grüne Soße "Mojo verde" hingegen wird aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Petersilie, Koriander und eventuell grüner Paprika hergestellt.

Einfach die Zutaten vermischen, am besten mit einem Mörser oder einem kleinen Pürierstab.

Sie können einfach ein bißchen mit den Zutaten herumprobieren und Ihre eigene Mojo-Variante kreieren, so wie es Ihnen am besten schmeckt!

Es gibt verschiedene Rezepte und Rezeptvariationen für Mojo-Soßen, doch die Grundlagen sind immer die gleichen und zwar die oben genannten.

 

Hier können Sie die kanarische Mojo-Sauce online bestellen:

 

Hier finden Sie Rezepte von La Gomera, um selber kanarisch zu kochen:

 

Weitere Insel-Spezialitäten von Gomera online bestellen:


 

Weitere Spezialitäten der Insel La Gomera sind:

›› Palmenhonig ›› Almogrote
›› Mojo-Soßen ›› Fisch
›› Gofio ›› Avocado
›› Kanarische Bananen ›› Wein